Arbeitsamt

Aufgabe:                   

Arbeitsgesuche für Ausländer


Wichtige Mitteilung vom Arbeitsamt!

Neu dürfen sich Stellensuchende ab 1.März 2017 direkt auf dem RAV Kreuzlingen (Regionales Arbeitsvermittlungszentrum), Hafenstrasse 50 c, anmelden.

Die Anmeldung kann grundsätzlich nur persönlich erfolgen. Leistungen der Arbeitslosenversicherung (ALV) können Sie frühestens ab dem Datum beziehen, an dem Sie sich persönlich beim RAV angemeldet haben. Melden Sie sich also spätestens am ersten Tag Ihrer Arbeitslosigkeit beim RAV.

Wenn Sie sich schon in der Kündigungsfrist telefonisch oder per Mail mit dem RAV in Verbindung setzen, wird ein Anmelde-Termin mit Ihnen vereinbart. Sie erhalten damit frühzeitig Unterstützung für die Stellensuche und können Wartezeiten am Schalter vermeiden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich schon während der Kündigungsfrist um Arbeit bemühen müssen.

 Für die Anmeldung nehmen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Antrag auf Arbeitslosenentschädigung (komplett ausgefüllt). Das Formular steht Ihnen auf Treffpunkt Arbeit zur Verfügung oder kann beim RAV angefordert werden.
  • Krankenversicherungskarte oder Personalausweis/ Identitätskarte
  • AusländerInnen: Kopie des Ausländerausweises
  • Kopie des letzten Arbeitsvertrages und der Kündigung
  • Bewerbungen während der Kündigungsfrist (Formular-Download wie bei Antrag)
  • Bewerbungsdossier (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome etc.) auf einem Stick
  • Bei Krankheit eine Kopie des Arztzeugnisses
     
     

    Adresse RAV:

    Regionales Arbeitsvermittlungszentrum
    Hafencenter
    Hafenstrasse 50c
    8280 Kreuzlingen

    Tel. 058 345 55 80 Fax 058 345 55 81 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Unsere Schalter-Öffnungszeiten RAV

    Montag - Freitag                  
    08:00 - 12:00 und 13:30 - 17:00 Uhr

    Mittwoch-Nachmittag          

    Termine nur nach Vereinbarung

     

     
     

 

                                                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.awa.tg.ch und www.treffpunkt-arbeit.ch