Bauamt

Das Bauamt ist für die Erstellung und die fachliche Begleitung von Planungsaufgaben zuständig. Die Abteilung Hochbau befasst sich mit Baugesuchen inkl. Bauberatungen und Baupolizei. Die Abteilung Tiefbau befasst sich mit der Planung, dem Bau und Unterhalt von Strassen, Kanalisationen, Gewässern und Grünanlage

 

Alle Bauten und Anlagen, die unter die Bestimmungen des Planungs- und Baugesetzes fallen, erfordern eine Baubewilligung. Im Baubewilligungsverfahren werden die Projekte in Bezug auf die einzuhaltenden Vorschriften und Auflagen geprüft. Das Baugesuch hat formellen und materiellen Ansprüchen zu genügen. Die Bauberater sind die Schlüsselstellen im Baubewilligungsverfahren und aus diesem Grund die wichtigsten Partner für Bauherrschaften und Planer. Sie koordinieren den Beizug der Fachstellen und holen die notwendigen kantonalen Bewilligungen ein.

Der Ablauf des Baubewilligungsverfahrens sowie eine Liste der bewilligungspflichtigen Bauvorhaben sind im Merkblatt der Baugesuchszentrale des Amtes für Raumentwicklung des Kantons Thurgau enthalten.